Menü

BEMA - GOZ Refresh

oder wie optimieren Sie Ihre Abrechnung

 

Ausgewählte Leistungen aus BEMA und GOZ, praxisnahe Beispiele für die Honoraroptimierung. Wie sind die BEMA-Richtlinien mit den GOZ-Paragraphen zu kombinieren. Ist es jetzt eine Zuzahlung oder eine außervertragliche Leistung? Das wissen Sie am Ende des Tages!

 

Kursinhalte:

  • Wichtigste Paragraphen der GOZ
  • BEMA-Richtlinien und gesetzliche Grundlagen
  • Abrechnungsbeispiele aus Kons, Chir. und PA
  • Aufklärung, aber richtig!
  • Honorarvereinbarung beim GKV-Patienten - Brauche ich das?
  • Festzuschuss-Beispiele
  • Besuchsgebühren
  • Bekannte Erstattungsprobleme mit den Zahnzusatzversicherungen       

Seminartermine:
auf Anfrage

Dauer:

9:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr

Referenten:

Enikö Györfi ZMV - Inhaberin amseg

Teilnamegebühr:

250,00 Euro + MwSt. (297,50) pro Person

Bei mehreren Anmeldungen aus einer Praxis erhalten Sie ab dem 2. Teilnehmer 10% Rabatt

Veranstaltungsort: 

Sie erhalten 8 Fortbildungspunkte (gem. BZÄK - DGZMK)